Runden und ovalen Boden nähen [Nählexikon]

2018-06-04T15:42:35+00:00 04/06/2018|

Runden und ovalen Boden nähen

Im heutigen Nählexikon zeige ich dir wie du ovale bzw. runde Böden nähen kannst. Am Anfang mag es etwas schwierig erscheinen, aber mit etwas Übung, ist es gar nicht so schwer! So kann man sich auch als Anfänger ruhig an einen runden und ovalen Boden trauen. Lasst euch nicht davon entmutigen, sollte der Boden nicht gleich auf die genähte Tasche passen, dass passiert mir heute auch noch. 😉 Probiert es einfach aus!

Runden und ovalen Boden nähen

Jetzt auch als Video!

In einigen meiner Schnittmuster haben die Taschen einen ovalen Boden und als zusätzliche kleine visuelle Unterstützung, habe ich für euch noch ein Video dazu gedreht:

Meine Schnittmuster mit ovalen Boden findet ihr übrigens im Shop:

Tasche Finley

Tasche & Seesack Othello

Leckerlibeutel Rico

 

Los geht´s

Scheidet alle Schnitteile zurecht und näht die beiden Längsseiten der Innen- bzw. Außentasche zusammen. Am Anfang und Ende wird immer vernäht, also kurz vor und zurück genäht.

Runden und ovalen Boden nähen

Fixiert den Boden  Rechts auf Rechts mit Hilfe von Nadeln/Wonderclips (bei Kunstleder) an der eben zusammengenähten Innen- bzw. Außentasche. Faltet die NZ beim Zusammenstecken auseinander, das erleichtert euch gleich das Nähen.

Runden und ovalen Boden nähen

Näht einmal rundherum. Der Ovale Boden liegt dabei unten.

Runden und ovalen Boden nähen

Schneidet in die NZ kleine Dreiecke (z.B. mit Hilfe einer Zackenschere) bis kurz vor die Naht.  Dadurch lässt sich später der ovale/runde Boden schöner ausformen.

Runden und ovalen Boden nähen

Das ist schon das ganze Prinzip wenn ihr einen ovalen bzw. runden Boden nähen möchtet. Mit etwas Übung ist es gar nicht so schwer, glaubt mir 😉

 

Merk dir das Tutorial für später auf Pinterest!

Runden und ovalen Boden nähen - DIY Anleitung

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nähen und ich hoffe diese Anleitung nimmt euch ein wenig die Angst, so dass in Zukunft viele runde Taschen und mehr an eurer Nähmaschine entstehen.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar