Hund & Katz´2018-03-23T09:15:27+01:00
2907/2019

Gelenkprobleme beim Hund – so bleibt dein Hund Fit bis ins hohe Alter! Mit AniForte Gewinnspiel

Gelenkprobleme beim Hund- Unterstüzen mit natürlichen Produkten
Anzeige: AniForte

Gelenkprobleme sind leider ein häufiges Problem bei Hunden (und auch bei Katzen). Meine beiden Hunde Rico und Marli (9 und 4 Jahre und auch mein Seniorkater mit 16 Jahren) kämpfen leider ebenfalls mit verschiedenen Arten von Gelenkproblemen, weshalb ich mich intensiv mit dem Thema beschäftigt habe. Viele Hundebesitzer agieren leider erst viel zu spät und denken nicht daran vorbeugend seinen (jungen) Hund bei der Stärkung seiner Gelenke zu unterstützen. In diesem Beitrag erkläre ich dir wie du die Anzeichen für Gelenkprobleme erkennst und womit du die Beweglichkeit deines Hundes verbessern bzw. auf lange Sicht unterstützen kannst.

Bei meiner Recherche zu hilfreichen Nahrungsergänzungsmitteln bin ich wieder auf die Naturprodukte von AniForte gestoßen. Gerade durch meinen Beruf und das Wissen als Chemielaborantin, versuche ich wenn möglich mit homöopathischen Mitteln zu unterstützen. Schon gegen Zecken und Flöhe verwende ich seit letztem Jahr die Produkte von AniForte und bin sehr zufrieden (hier findest du meinen Erfahrungsbericht).

Du möchtest auch die Gelenke deines Hundes unterstützen und die Produkte von AniForte selbst testen? Dann mach mit beim Gewinnspiel und sichere dir das große AniForte „Gelenkfit“ Paket! 😊 Am Ende des Beitrags erfährst du alle Einzelheiten zum Gewinnspiel!

Außerdem bekommst du mit dem Gutscheincode AniFriends-ZundZ19 noch das restliche Jahr 15% auf den gesamten Warenkorb bei AniForte. 🙂

 

Ursachen für Gelenkprobleme beim Hund finden und erkennen

Gelenkprobleme beim Hund sind leider nicht nur im Alter ein häufiges Problem. Auch bei jungen Hunden kann es rassebedingt oder durch hohe Belastung z.B. im Sport schon früh zu Beeinträchtigungen in der Beweglichkeit kommen. Erste Hinweise könnten sein:

  • Lahmheiten
  • Erschwertes Hinlegen und Aufstehen
  • Der Hund muss sich „einlaufen“
  • Schnelle Ermüdung trotz Ruhephasen
  • Probleme beim Treppensteigen
  • Weniger Aktiv
  • Häufiges Lecken der betroffenen Stellen

Wichtig ist es natürlich zum Tierarzt zu gehen, sobald man die Probleme erkannt hat! Mit einer fundierten Diagnose kann man dann das Problem in Angriff nehmen.

Rico hat sich während eines Spaziergangs vertreten und dadurch eine hartnäckige Entzündung im Gelenk bekommen (eventuell ist es sogar das erste Anzeichen von Arthrose), Marlis Kniegelenk springt Rasse bedingt leider manchmal heraus (Spitz-Chihuahua-Mix) und mein Kater Freddie kämpft seit langem schon mit seiner Arthrose. Ich möchte meine Tiere wenn möglich nicht permanent mit Entzündungshemmer und Schmerzmittel „voll pumpen“, denn auch das kann wieder auf Dauer die Gesundheit schädigen. Ein weiterer Grund, weshalb ich bei meinen Tieren gerne die Nahrungsergänzungen von AniForte verwende. (mehr …)

2506/2019

Ein Rezept: Eis für Zwei (Hund und Frauchen)

Hundeeis - Eis Rezept für Hund und Frauchen

Was gibt es besseres als an heißen Tagen ein Eis zu genießen?! Nicht nur ich, sondern auch meine Hunde lieben ihr Hundeeis und deshalb habe ich hier ein schnelles Eisrezept für dich und deinen Hund. Vielleicht wunderst du dich, dass es für euch beide ist, aber mit dieser Rezept-Idee und einer kleinen Abwandlung ist es ein gesundes Rezept für Hund und Frauchen. 😉

 

Ein Eis mit „Stil“

Ich gebe es zu ich bin faul und deshalb finde ich dieses Eisrezept einfach super praktisch, weil ich es für mich und meine Hunde benutzen kann. 🙂 Und da man als Hauptzutat Joghurt und Früchte verwendet, lässt sich das (Hunde-)Eis auch noch super einfach variieren in dem man verschiedene Obstsorten verwendet. Ich habe mich in diesmal für Himbeeren und Heidelbeeren entschieden. Yummy!

Außerdem benutze ich gerne einen Stiel um das Eis besser schlecken zu können. Für Rico und Marli gibt es ein Kaustangenstiel und für mich einen aus einer Waffel oder einen Cakepop Stiel.

 

Hundeeis - Eis Rezept für Hund und Frauchen

Welches Obst darf mein Hund essen?

Für das Joghurteis Rezept kannst du folgendes Obst auch ohne Probleme für das Hundeeis verwenden. Natürlich dürfen Hunde auch noch anderes Obst fressen, aber diese Sorten eignen sich besonders gut für das Eis: (mehr …)

1505/2019

Tassen & Co beplotten – so einfach geht´s!

DIY Aleitung Geschirr beplotten

Mit einem Plotter und etwas Vinylfolie kannst du ganz leicht deine eigenen Tassen designen. Ich zeige dir in diesem DIY Tutorial, wie leicht das geht!

Egal ob als Geschenk oder um sein eigenes Geschirr etwas aufzupeppen: beim Geschirr beplotten kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Bei mir wurde es z.B. eine Tasse zum Muttertag mit meinem Plott MOM. Den Plott findest du übrigens bei mir im Shop, falls du die Tasse nachbasteln möchtest. Hier klicken!

 

Welche Vinylfolie ist geeignet?

Das ist eine sehr gute Frage, hierzu gibt es unterschiedliche Meinungen und jeder macht seine eignen Erfahrungen. Ich habe die Vinylfolie ORACAL 751* verwendet. Warum? Weil sie eine sehr gute Klebkraft hat und ich sie von anderen DIY-Projekten eh schon Zuhause hatte. 😉 Diese Folie ist laut Hersteller allerdings nicht Lebensmittelecht und Spülmaschinen geeignet. Deshalb würde ich diese Folie nur außen an Tassen verwenden und nicht auf Tellern.

Mittlerweile gibt es auch Lebensmittelechte Vinylfolie. Ich selbst habe sie bis jetzt nicht ausprobiert, aber meinen Recherchen zu folge hält sie auch Spülmaschinenwaschgänge sehr gut aus. Und damit kommen wir schon zum nächsten Punkt.

Von sogenannten „Einbrennen“ der Folie im Ofen würde ich eher abraten, da dadurch Stoffe freigesetzt werden können, die gesundheitsschädlich sind.

 

Hält der Plott in der Spülmaschine?

Schlussendlich muss vermutlich jeder seine eignen Erfahrungen machen, bei dem einen hält die Folie gut und der andere hat Pech und mit derselben Folie geht der Plott nach einem Spülmaschinengang ab.

Die Lebensmittelechte Vinylfolie soll angeblich sogar viel besser in der Spülmaschine halten, als die ORACAL 751*. Von Intensivprogrammen wird allerdings abgeraten.

Dazu gibt es noch die Empfehlung die Folie 48-72 Stunden trocknen zu lassen, bevor man sie spült.

Fakt ist: Mit Handwäsche machst du definitiv nichts verkehrt! Damit hält der Plott auf deiner Tasse sehr lange und ist nicht 2-3 Spülmaschinengängen (eventuell) verschwunden.

(mehr …)

1604/2019

Furbo Hundekamera – braucht man sie wirklich?

Langzeittest Furbo Hundekamera
Werbung: Tomofun Co.

Im Februar habe ich euch die Furbo Hundekamera* vorgestellt, wer gerne den Testbericht mit weiteren Info´s zur Kamera noch einmal lesen will, klickt einfach HIER!

Nach ca. 2 Monaten Langzeittest, möchte ich euch noch mal ein kurzes Feedback geben. Denn der ein oder andere fragt sich vielleicht, lohnt sich die teure Anschaffung und nutze ich die Kamera überhaupt langfristig?

 

Hält die Kamera, was sie verspricht?

Definitiv! Auch nach 2 Monaten und Dauerbetrieb funktioniert die Kamera, Mikrophon und die Wurfmaschine einwandfrei!

Jeder, der eine Furbo Hundekamera* schon mal in der Hand gehalten hat, merkt die hohe Qualität der Verarbeitung und Materialien und das bestätigt sich auch im Langzeittest! (mehr …)

304/2019

Neues Schnittmuster Tau-Hundehalstuch – Gewinne 20x das neue eBook!

 

Es ist soweit: das Schnittmuster für meine Tau-Hundehalstücher ist online! Und zur Feier der Veröffentlichung kannst du das eBook sogar gewinnen! Und alle die nicht warten wollen finden die Nähanleitung in der Einführungswoche für den reduzierten Preis von 2€ im ShopShop!

Das Tau-Hundeahalstuch ist schon an den Anfängen meiner „Nähkarriere“ entstanden. Jahrelang gab es sie schon als fertiges Accessoire in meinem Shop, da meine aktive Verkaufszeit jetzt vorbei ist, gibt es das Hundehalstuch alternativ für euch zum selbermachen. 🙂 Übrigens, für alle die nicht selber nähen wollen, es gibt noch ein paar Restposten in meinem Shop.Hier geht es zu den reduzierten und fertigen Tau-Hundehalstüchern. 😉

Schnittmuster für Hunde Tau-Hundehalstuch

Das maritime Accessoire für deinen Hund!

Das besondere an diesem Hundehalstuch ist das verarbeitete Tau. Mit einem Regler aus Kunstleder lässt sich dadurch ganz einfach die Größe des Hundehalstuchs verstellen, ganz ohne knoten. Da die Regler sehr fest sitzen, bleibt das Halstuch auch während des Gassi gehens wo es sitzen soll.

Genäht wird es aus Baumwolle, idealerweise aus zwei verschiedenen Stoffen, so wird es gleich noch zum Wendehalstuch.

Als Tau lassen sich verschiedene Materialien verwenden, weitere Details findest du natürlich in der Nähanleitung.

Was meinen Probenähern auch sehr gut gefallen hat: es ist Ruckzuck genäht und prima für Nähanfänger geeignet.

(mehr …)