Törööööö! – Kamika Kuschelfant ist da!

2018-01-23T09:17:47+00:00 23/02/2016|

Stofftiere begeistern mich ja immer noch und so bin ich auf den süßen Elefanten Kamika (deutsch: die Erwünschte) gestoßen! Als ich den süßen Elefanten sah, war ich hin und weg und es war klar: den muss ich Nähen!

Stofftier Kamika

Stofftier Kamika

Das Schnittmuster ist von Monsta-Bella. Bei ihr habe ich erstmal schön geshoppt und noch ein paar weitere Schnittmuster erworben, von denen ich euch auch noch berichten werde!

Mit seinem langen Rüssel und seinen großen Ohren ist Kamika ein toller erster Kuschelbegleiter. An Beinen, Rüssel, Ohren und Schwanz können Babys den Kuschelfant greifen und erforschen.

Genäht wird der Elefanten aus Teddyplüsch und Baumwollstoff. Man kann ihn, um es sich leichter zu machen auch komplett aus Baumwollstoff nähen oder wie ich aus Baumwollfrotte 😉 Teddyplüsch kann nämlich manchmal etwas zickig sein, je nach Näherfahrung und Nähmaschine.

Kamika Kuschelfant

Stofftier und XXL Kissen

 

Vom Schwierigkeitsgrad finde ich es absolut Anfängertauglich! Und man schafft es auch den Elefanten in etwa 1-1,5 Stunden zu nähen.

Im Schnittmuster sind zwei Größen enthalten. Die Stofftiergröße mit etwa 20x25cm und die Kuschelkissengröße 35x45cm. Ich habe mir das Schnittmuster auf 60% verkleinert, da ich diese Größe für Rasseln besonders gern mag. Je kleiner das Stofftier ist, desto friemeliger wird das nähen, aber das Ergebnis überzeugt, finde ich 😉

Rassel Kamika

 

Ich kann das Schnittmuster nur empfehlen, die Anleitung ist auch schön verständlich geschrieben.

Und für jeden der nicht selber nähen will, befinden sich die drei Exemplare von Kamika auch in meinem Dawanda Shop 🙂

Blogunterschrift

12 Kommentare

  1. Dunkelbunterhund 23. Februar 2016 um 9:39 Uhr - Antworten

    Oh, die Elefanten sind ja genau so niedlich wie die Rehe! Ein Kind hab ich nicht, aber mein „Hundekind“ Lucy hätte sicher Spaß daran. Besonders am Schhwanz, der bietet sich zum abnagen an…

    Liebe Grüße, Anja und Lucy

    • Zucker und Zimt Design 23. Februar 2016 um 9:42 Uhr - Antworten

      Danke! Haha! Ja, vielleicht muss ich einfach mal eine stabilere Hundevariante nähen 🙂 aber ich habe ja gesehen du bist jetzt auch fleißig am nähen, dann kann Lucy sich vielleicht bald über ein neues Kuschel… öhm … oder besser Nagetier freuen?! 😉

  2. sewandcycle 23. Februar 2016 um 9:39 Uhr - Antworten

    Oooh, der ist ja total süß!!! :))

  3. dogsundbuddies 23. Februar 2016 um 17:53 Uhr - Antworten

    Du zauberst immer so schöne Sachen ?

    • Zucker und Zimt Design 23. Februar 2016 um 18:34 Uhr - Antworten

      Vielen Dank ❤️ es freut mich wenn dir meine Sachen gefallen! Das ist das schönste Kompliment was ich bekommen kann ?

  4. engelundteufel 27. Februar 2016 um 23:24 Uhr - Antworten

    Der ist voll süüüüß 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

  5. Prinzessin Mina die viertel vor zwölfte 29. Februar 2016 um 13:17 Uhr - Antworten

    Christina, ich bin begeistert. Hab heute zum ersten Mal deine Webseite durchstöbert (also ich meine so ganz), inkl. was du bei Dawanda anbietest. Natürlich sind mir einige Sachen bekannt, aber trotzdem…..sehr schöne Aufmachung, tolle Ideen und vor allem super umgesetzt. Du kannst stolz auf dich sein und ich wünsche dir weiterhin sehr viel erfolg mit Zucker und Zimt Design. Schön, was die Liebe zum Tier für Blüten treibt ;-).
    Ganz liebe Grüße
    Nadja mit Mina

    • Zucker und Zimt Design 29. Februar 2016 um 21:49 Uhr - Antworten

      Vielen vielen Dank für dein liebes Kompliment! <3 Das freut mich wirklich sehr, das der Blog und mein Shop dir so gut gefallen! Das geht runter wie Öl 😉
      Ganz liebe Grüße, auch an Mina und den Herrn Gemahl 😉
      Christina

  6. sansanrebecca 6. März 2016 um 17:18 Uhr - Antworten

    Na super niedlich! Man weiß nicht, ob man das Rehlein oder den Elefanten süßer finden soll… echt toll!!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar